.


Watch the JESUS Film in your language / Der JESUS Film in Deiner Sprache: HIER
Want to know Jesus personally? HERE / Du möchtest Jesus persönlich kennenlernen? HIER
Mehr über die CCFG (unsere Gemeinde) HIER

CCFG JUGENDLEITER GESUCHT! STELLENAUSSCHREIBUNG HIER

Sonntag, 11. Februar 2018

Herzliche Einladung zum Gottesdienst!

Die Sekretärin schaut gedankenverloren aus dem Fenster. Plötzlich kommt der Chef und fragt:
"Was machen Sie Sonntags?"  
"Nichts", sagt sie und lächelt ihren Chef an.
"Dann darf ich Sie daran erinnern, dass heute nicht Sonntag ist."

Autsch!

Heute IST Sonntag! Es tut mir immer leid, wenn ich am Sonntag früh in der Gemeinde bin und sehe, wie sich der Parkplatz füllt mit den Autos der Besucher des gegenüberliegenden Fitness Centers. Hätten die Menschen doch eine Stunde am Sonntag Zeit, um sie Gott zu geben; eine Stunde, um sich um ihre Seele zu kümmern, die - anders als der Leib - ewig lebt. Im Gegensatz zum Chef aus der Anekdote möchte ich ihnen zurufen: "Darf ich Sie daran erinnern, dass heute ... Sonntag ist?!"

Nicht alle gehen sonntags ins Fitness Center. Manche gehen zum Frühschoppen, schauen fern, schlafen aus, brunchen, gehen spazieren oder waschen ihr Auto ... und ihre Seele verdurstet. Ein Mensch, der im Sterben liegt, nimmt kein Durstgefühl mehr war. Sein Körper kann völlig austrocknen - und er merkt es nicht einmal.
Mit der Seele vieler Menschen scheint es ähnlich zu sein. Sie trocknet aus und steht im Begriff zu sterben - und der Mensch merkt es nicht einmal.

Wir bieten Wasser an, das die Seele erfrischt und gesund hält. Wasch Dein Auto, schau fern, geh spazieren  oder schlaf Dich mal richtig aus. Aber vernachlässige Deine (ewige) Seele nicht. Wenn Du keine Gemeinde hast, in der Jesus der Mittelpunkt ist, laden wir Dich herzlich ein, den Gottesdienst mit uns zu feiern! In Psalm 42 heißt es:

Wie ein Hirsch lechzt nach Wasserbächen, 
so lechzt meine Seele, o Gott, nach dir! 
Meine Seele dürstet nach Gott, 
nach dem lebendigen Gott: 
Wann werde ich kommen und vor Gottes Angesicht erscheinen?
Meine Tränen sind meine Speise bei Tag und bei Nacht, 
weil man täglich zu mir sagt: Wo ist nun dein Gott?
Daran will ich denken, und meine Seele in mir ausschütten, 
wie ich dahinzog im Gedränge, 
mit ihnen feierlich dahinschritt zum Haus Gottes 
unter lautem Jubel und Lobgesang, in der feiernden Menge.
Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir? 
Harre auf Gott, denn ich werde ihm noch danken 
für die Rettung, die von seinem Angesicht kommt! 


Anbetung 
Predigt
(parallel Kindergottesdienst)
 Gemeinschaft vor und nach dem Gottesdienst
 Auf Wunsch Gebet 
Einladung zum gemeinsamen Mittagessen 
Beginn: 10:30 Uhr 

Calvary Chapel Freier Grund 
Bitzegarten 5 (hinter dem VB Gebäude) 
57290 Neunkirchen-Zentrum

HERZLICH WILLKOMMEN! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen